Verkehrsrecht

Dez

11

Unschuldig und trotzdem bestraft?

Artikel von Fachanwalt für Verkehrsrecht Dr. Christian Pfennig Sind Sie unschuldig in einen Verkehrsunfall verwickelt und überlassen der Versicherung des Geschädigten die Regulierung, verschenken Sie in der Regel Geld. Schnell bleiben Sie auf einer eingewandten Mithaftung oder einer Betriebsgefahr hängen und auch die Höhe des Schadenersatzes wird regelmäßig geringer geleistet, als sie beanspruchen können, und [...]

Dez

11

Lassen Sie sich Schmerzen bezahlen

Artikel zum Verkehrsrecht aus dem Braunschweig Report (18.04.2007) von Fachanwalt Dr. Christian Pfennig: Leider kommt es immer wieder vor, dass bei einem Unfall Personen verletzt oder sogar getötet werden. Sollten Sie oder einer der Fahrzeuginsassen bei einem Verkehrsunfall verletzt werden, so ist es dringend erforderlich umgehend einen Arzt oder die Notfallaufnahme aufzusuchen, damit später ein [...]